Die Fachschule Winklhof besitzt eine eigene Alm im Gemeindegebiet von St. Koloman - die Sattelalm. Die schuleigene Alm liegt unterhalb des Schmittensteins auf einer Seehöhe von 1400 Meter. Sie dient als Lehrbetrieb für die Schülerinnen und Schüler, die dort immer wieder ganztägige Almeinsätze absolvieren und Projekttage erleben.

Von Juni bis September werden unsere Rinder und Pferde auf die Alm getrieben - zusätzlich wird auch Zinsvieh angenommen. Die aktuelle Weidefläche beläuft sich auf rund 40 Hektar, 45 Hektar sind Wald- und unproduktive Flächen. Zur Flächenfreistellung wird derzeit ein intensives Weideprojekt mit geregelter Koppelführung betrieben.