Ostermarkt

Selber produzieren und verkaufen – Vorgänge, die im Unterricht
theoretisch vermittelt werden. Wirklich spannend wird es, wenn das Ganze im
echten Leben umgesetzt wird. So geschehen im Rahmen des Schüler-Ostermarkts der
2. BHM Winklhof. Vom gebackenen Osterlamm, über Palmbuschen bis hin zu selbst
gefärbten Ostereiern stellten die Schülerinnen eine vielfältige Palette an
österlichen Schmankerln und Geschenksideen her.

“Natürliches Ostereierfärben ist nicht schwer”,
erklären die Schülerinnen der 2B, “wir erhalten leuchtende Ostereier mit den
Farben der Natur – wie z.B. Gelbholz oder Pflanzenfarbstoffen!” Und dann
verkauften die Mädchen auch noch ihre eigenen Produkte – eine spannende
Erfahrung mit sehr positiven Rückmeldungen durch die zahlreichen Kunden.

 

 

, ,

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü