Das Ende des Faschings naht und wohl kaum ein Gebäck ist am Faschingsdienstag in Österreich beliebter als der Faschingskrapfen. Diesen herzustellen, ist recht einfach, wenn man ein paar wesentliche Dinge beachtet ….

Hier gehts zum Rezept!

, , ,

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü